Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Bad Zurzach, Kanton Aargau
Schweizer Community
Gemeinde Bad Zurzach, Kanton Aargau
Tags: Bad Zurzach, Gemeinde, Kanton Aargau



Am Fusse des Schwarzwaldes und direkt am Rhein an der Grenze zu Deutschland, liegt die grösste Gemeinde im Bezirk Zurzach. Der Ort, der von seinen Einwohnern als "Flecken" bezeichnet wird, ist Kur- und Gesundheitsort. Im Jahre 1912 entstanden die ersten Bohrtürme, eigentlich zur Gewinnung von Salz. Zwei Jahre später stiess man aber erstmals auf heisses Wasser, welches heute in das Thermalbad Zurzach gepumpt wird. DIe Bohrtürme dienen heute als Vereinslokal oder als Salzmuseum.

Bad Zurzach ist eine Einwohnergemeinde im Schweizer Kanton Aargau und der Hauptort des Bezirks Zurzach im Nordosten des Kantons. Der Ort liegt am Hochrhein an der Grenze zu Deutschland, ist vor allem für sein Thermalbad bekannt. Das Siedlungsgebiet erstreckt sich in der knapp 500 Meter breiten Flussebene, von Nordwesten nach Südosten über eine Länge von mehr als zwei Kilometern. Das historische Ortszentrum liegt am Eingang eines Tals, das zwei Hügel des Tafeljuras voneinander trennt. Im Nordwesten erhebt sich der Achenberg, im Südosten das Hörndli. Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 652 Hektaren, davon sind 278 Hektaren bewaldet und 182 Hektaren überbaut. Der höchste Punkt liegt auf 521 Metern auf dem Achenberg-Plateau, der tiefste auf 318 Metern am Rhein. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Bad Zurzach - Bezirk Zurzach im Kanton Aargau - Region Zürich (Zurzach und Aargauer Hochrhein)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Bad Zurzach

PLZ Kreise: PLZ 5330 Bad Zurzach

Webseite der Gemeinde Bad Zurzach
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Bad Zurzach
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (ZuerichRegion)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Bad Zurzach


Statistische Zahlen
Einwohnerzahl: 4'242 (2017)
Bevölkerungsdichte: 643 pro km²
Fläche: gesamt 6.6km² (Siedlung 27.9%, Landwirtschaft 25.1%, Wald 42.6%, Unproduktiv 4.4%)
Haushalte: 1'886
Arbeitsstätten: 359 (Land/Forstwirtschaft 11, Produktion/Industrie 44, Dienstleistungen 304)

Beschäftigung Total: 3'162 - Veränderung: +0.2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 21, Produktion/Industrie 359, Dienstleistungen 2'782
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 674, Klein 868, Mittel 1'095, Gross-Betrieb 525

Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen