freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Airolo, Kanton Tessin
Gemeinde Airolo, Kanton Tessin
Tags: Airolo, Gemeinde, Leventina, Kanton Tessin



Airolo ist ein Dorf und eine politische Gemeinde im Bezirk Leventina des Kantons Tessin in der Schweiz. Es ist Hauptort des gleichnamigen Kreises. Airolo ist eine Gemeinde am oberen Ende des Valle Leventina, 55 km nördlich von Bellinzona, am südlichen Fuss des Gotthardpasses. Westlich von Airolo erstreckt sich das Bedrettotal, von dem man über den Nufenenpass (Passstrasse) in den benachbarten Kanton Wallis oder über den San Giacomo-Pass (nur Wanderweg) ins italienische Val Formazza gelangt. Zur Gemeinde gehören auch die Dörfer Brugnasco, Fontana, Madrano, Nante und Valle. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.airolo.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Airolo

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Airolo - Distretto di Leventina im Kanton Tessin - Tessin-Ticino (Nördliches Tessin)

BFS-Nummer 5061 im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 6780 Airolo, Madrano, Airolo Caserma

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 1557 - Bevölkerungsdichte pro km²: 16 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 94.5km² (Siedlung 2.8%, Landwirtschaft 29.5%, Wald 23.8%, Unproduktiv 43.9%)
Arbeitsstätten: 145 (Land/Forstwirtschaft 22, Produktion/Industrie 20, Dienstleistungen 103)



Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung Airolo , Redline SA , Sasso San Gottardo SA
Verwaltung in Airolo
Gemeindeverwaltung Airolo, Via San Gottardo 85, 6780 Airolo