freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Stansstad, Kanton Nidwalden
Gemeinde Stansstad, Kanton Nidwalden
Tags: Stansstad, Gemeinde, Vierwaldstättersee, Kanton Nidwalden


Stansstad ist eine politische Gemeinde des Kantons Nidwalden in der Schweiz. Stansstad liegt an der schmalen Stelle des Vierwaldstättersees, die den Alpnachersee vom restlichen See abtrennt. Das Dorf selber liegt am Westfuss des Bürgenstocks. Zu Stansstad gehören auch die Ortsteile Obbürgen, Fürigen, Kehrsiten und ein Teil des Rotzlochs. Alle diese drei Ortsteile grenzen an Bürgenstock, welches allerdings zur Stadt Luzern gehört. Rotzloch liegt am Alpnachersee. Vom gesamten Gemeindegebiet kann 33,8 % landwirtschaftlich genutzt werden. Beinahe die Hälfte (49,9 %) sind von Wald oder Gehölz bedeckt. Als Siedlungsfläche nutzt man 14,9 % des Gemeindeareals; weitere 1,4 % sind unproduktive Fläche. Landwirtschaftlich genutzt werden die Ebene zwischen Vierwaldstättersee und Stans und Teile des Bürgenstocks. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.stansstad.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Stansstad

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Stansstad - Kanton Nidwalden im Kanton Nidwalden - Zentralschweiz (Luzern und Vierwaldstaettersee)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Buochs, Gemeinde Ennetbürgen, Gemeinde Stans

PLZ Kreise: PLZ 6362 Stansstad, PLZ 6363 Obbürgen, PLZ 6365 Kehrsiten

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 4417 - Bevölkerungsdichte pro km²: 485 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 9.1km² (Siedlung 15.4%, Landwirtschaft 32.6%, Wald 49.6%, Unproduktiv 2.4%)
Arbeitsstätten: 443 (Land/Forstwirtschaft 26, Produktion/Industrie 68, Dienstleistungen 349)




Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung , Preisig Reisen Stansstad , zb Zentralbahn AG
Verwaltung in Stansstad
Gemeindeverwaltung, Achereggstrasse 1, 6362 Stansstad