freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Mont-Vully, Kanton Fribourg
Gemeinde Mont-Vully, Kanton Fribourg
Tags: Mont-Vully, Gemeinde, Murtensee, Broyekanal, Mont Vully, Kanton Fribourg



Mont-Vully ist eine politische Gemeinde im Seebezirk des Kantons Freiburg in der Schweiz. Mont-Vully mit dem Zentrum Sugiez liegt auf 433 m ü. M., 3.5 km nördlich des Bezirkshauptortes Murten. Die Gemeinde erstreckt sich am Nordufer des Murtensees, nahe dem Ausfluss des Broyekanals, am Südostfuss des Mont Vully, im nördlichen Freiburger Mittelland (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.mont-vully.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Mont-Vully

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Mont-Vully - Bezirk See / District du Lac im Kanton Freiburg - Westschweiz (Murtensee Region)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Galmiz, Gemeinde Ins, Gemeinde Meyriez, Gemeinde Müntschemier, Gemeinde Muntelier

BFS-Nummer 2284 im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
PLZ Kreise: PLZ 1786 Sugiez - PLZ 1787 Môtier (Vully), Mur (Vully) FR - PLZ 1788 Praz (Vully) - PLZ 1789 Lugnorre

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 3379 - Bevölkerungsdichte pro km²: 191 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 17.6km² (Siedlung 13.5%, Landwirtschaft 70.3%, Wald 12.9%, Unproduktiv 3.5%)
Arbeitsstätten: 268 (Land/Forstwirtschaft 45, Produktion/Industrie 41, Dienstleistungen 182)



Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung Mont-Vully , Romantik Hotel de L'Ours
Verwaltung in Mont-Vully
Gemeindeverwaltung Mont-Vully, Route Principale 65, 1786 Nant