freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Leytron, Kanton Wallis
Gemeinde Leytron, Kanton Wallis
Tags: Leytron, Gemeinde, Unterwallis, Kanton Wallis


Leytron ist eine politische Gemeinde des Bezirks Martigny im französischsprachigen Teil des Kantons Wallis in der Schweiz. Zur Gemeinde gehört der Ferienort Ovronnaz, der wegen seines Wintersportgebiets und seiner Thermalbäder bekannt ist. Leytron liegt auf der Nordseite des Rhonetals auf halbem Weg zwischen Sion und Martigny. Die Gemeinde besteht aus den beiden Döfern Leytron und Ovronnaz un den Weilern Les Moulins, Produit, Montagnon, Les Places, Le Four, Dugny, Morthey und Lui Teise. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.leytron.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Leytron

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Leytron - District de Martigny im Kanton Wallis - Wallis-Valais (Region Martigny und Entremont)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Chamoson, Gemeinde Saillon

PLZ Kreise: PLZ 1911 Ovronnaz, PLZ 1912 Leytron

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 2853 - Bevölkerungsdichte pro km²: 106 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 26.9km² (Siedlung 6.2%, Landwirtschaft 27%, Wald 30.1%, Unproduktiv 36.7%)
Arbeitsstätten: 253 (Land/Forstwirtschaft 84, Produktion/Industrie 36, Dienstleistungen 133)




Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Aftersky Bar - Restaurant Le Vieux Valais , Buchard Leytron , Gemeindeverwaltung , Office du Tourisme Ovronnaz , La Pension d'Ovronnaz , TéléOvronnaz SA , Thermalp Les Bains d'Ovronnaz SA
Verwaltung in Leytron
Gemeindeverwaltung, Place de la Maison Commune 1, 1912 Leytron