freie Schweizer Datenbank

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Engelberg, Kanton Obwalden
Gemeinde Engelberg, Kanton Obwalden
Tags: Engelberg, Gemeinde, Unterwalden, Kanton Obwalden


Engelberg ist eine politische Gemeinde des Kantons Obwalden in der Zentralschweiz. Der Ort geht auf die 1120 gegründete Benediktinerabtei Kloster Engelberg zurück und ist eine Exklave des Kantons Obwalden. Engelberg liegt 25 km südlich des Vierwaldstättersees und 20 km südlich des Dorfes Stans, in einem flachen, weiten Hochtal auf rund 1000 m Höhe. Der Ort ist eingeschlossen zwischen dem Gebirgsmassiv des 3238 m hohen Titlis im Süden und einer Bergkette im Norden, die von den bis zu rund 2'800 m hohen Bergen Engelberger Rotstock, Ruchstock, Rigidalstock und den Walenstöcken gebildet wird. Vom gesamten Gemeindegebiet sind nur 3,1 % Siedlungsfläche. Grosse Teile des Gemeindeareals sind mit Gehölz und Wald bedeckt (24,5 %) oder werden landwirtschaftlich genutzt - oft als Alpen (28,5 %). Doch noch weit mehr sind unproduktive Flächen (meist Gebirge; 43,9 %). (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.engelberg.ch

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Engelberg - Kanton Obwalden im Kanton Obwalden - Zentralschweiz (Unterwaldner Voralpenregion)

PLZ Kreise: PLZ 6388 Grafenort, PLZ 6390 Engelberg, PLZ 6391 Engelberg

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 3989 - Bevölkerungsdichte pro km²: 53 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 74.8km² (Siedlung 3.7%, Landwirtschaft 27.1%, Wald 25.8%, Unproduktiv 43.5%)
Arbeitsstätten: 497 (Land/Forstwirtschaft 63, Produktion/Industrie 54, Dienstleistungen 380)



Verwaltung der Gemeinde Engelberg
Gemeindeverwaltung, Dorfstrasse 1, 6391 Engelberg

Liste der lokalen Unternehmen
Engelberg-Titlis Tourismus AG, Gemeindeverwaltung Engelberg, Hotel Edelweiss, Schweizer Skischule Engelberg Titlis AG, zb Bahnreisezentrum Engelberg

Quelle der Liste: www.schweizer-seiten.ch/listen/Unternehmen_Gemeinde_Engelberg