freie Schweizer Datenbank
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer-Seiten - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Degersheim, Kanton St. Gallen
Gemeinde Degersheim, Kanton St. Gallen
Tags: Degersheim, Gemeinde, Kanton St. Gallen


Degersheim ist eine politische Gemeinde im Wahlkreis Wil des Kantons St. Gallen in der Schweiz. Degersheim ist in eine hügelige Landschaft eingebettet. Der tiefste Punkt Degersheims befindet sich im Bubental mit 647 m ü. M. Der höchste Punkt ist bei der Degersheimer Exklave Obergampen mit 1061 m ü. M. Die Gemeindefläche beträgt 1448 ha, davon sind 793 ha Wiesen und Äcker, 509 ha Wald, 46 ha Strasse, Wege oder Bahnen, 25 ha Gebäudegrundflächen und 5 ha Gewässer. Degersheim ist im Sommer ein Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren. Für den Winter bietet Degersheim drei Skilifte mit flutlichtbeleuchteten Pisten für Nachtskifahrten sowie eine Langlaufloipe. (Quelle: Text und Flagge © Wikipedia)

Webseite der Gemeinde: www.degersheim.ch
Wikipedia-Eintrag: de.wikipedia.org/wiki/Degersheim_SG

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Degersheim - Wahlkreis Wil im Kanton St. Gallen - Ostschweiz (St. Gallen, Wil und Rohrschach)

Gemeinden in der Umgebung
Gemeinde Flawil, Gemeinde Schwellbrunn

PLZ Kreise: PLZ 9113 Degersheim, PLZ 9116 Wolfertswil

Statistische Zahlen (Quelle: BFS, Stand 2011/12)
Einwohnerzahl: 3962 - Bevölkerungsdichte pro km²: 274 (Stand 2012)
Fläche: gesamt 14.4km² (Siedlung 11.1%, Landwirtschaft 51.7%, Wald 36.6%, Unproduktiv 0.6%)
Arbeitsstätten: 289 (Land/Forstwirtschaft 47, Produktion/Industrie 67, Dienstleistungen 175)




Liste der lokalen Unternehmen
Aus der Schweizer-Seiten Liste der lokalen Unternehmen:
Gemeindeverwaltung , SOB Bahnreisezentrum Degersheim
Verwaltung in Degersheim
Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 79, 9113 Degersheim